Neben der Standard Heizplatte bieten wir Euch nun auch das Gewebe in Verbindung mit einer feuerfesten Gipskartonplatte auf 230 Volt an. Bei einer Heizleistung von 280 Watt / qm und einer Oberflächentemperatur von max 60 Grad Celsius lassen sich die Infrarotheizungen ab sofort auch direkt in der Wand "verstecken". Egal ob Neubau in der Decke, Altbausanierung in der Schräge oder in der Gipskartonwand. Diese Art der Heizung ermöglicht Euch ein vollkommen neues Wärme- und Behaglichkeitsgefühl in eurer Wohnung. 

 

Wir berechnen nach Bausubstanz für Euch die Fläche der zu beheizenden Wände und stellen Euch die Nano Infrarotplatte als "Plug and Play" Lösung zur Verfügung. 

 

Doch was passiert, wenn aus Versehen ein Nagel oder eine Schraube das Heizgewebe trifft?

 

Gar nichts!

 

Das Gewebe nimmt keinen Schaden und die Platte wird nicht zerstört. Es fließt auch kein Strom durch den Nagel! 

 

Lasst Euch von der Einfachheit und der Effizienz dieses tollen Produktes überzeugen. Gerne beraten wir auch vor Ort!

 

Bitte erfragt die entsprechende Auslegung der Panels vor Bestellung, da je nach Dämmung und Alter des Gebäudes die angegebenen Wattangaben je qm höher ausgelegt werden müssen!

 

Kontakt:                                   

Tel: 05407 81 666 98

Fax: 05407 81 666 97

Mobil: 0171 22 33 666

 

 

OSNATECH GmbH

Gewerbepark 18

49143 Bissendorf

Mail: 

voss@nano-heat.de

 

Zertifizierter Sachverständiger für

Infrarotheizungen (DGSV)

 

Fachberater für energieeffizientes Bauen und Sanieren (HWK Osnabrück)

 

Nano Heat GmbH auf Heizungsfinder.de
Nano Heat auf Heizungsfinder.de


DGSV - Deutscher Gutachter und Sachverständigen Verband